Deister

6. Süntel-Trail… Cutoff im Blick

Wie eigentlich jedes ging es nach Bad Münder zum Süntel-Trail.. Das war meine 5te Teilnahme in Folge. Dieser Lauf gehört einfach dazu, die Landschaft ist toll, die Strecke anspruchsvoll und es ist fast ein Familientreffen, da genau wie ich viele jedes Jahr wieder kommen.
Letztes Jahr war Danny nicht dabei, dies Jahr wieder und wenn wir hier zusammen starten, bleiben wir auch zusammen.

(mehr …)

Advertisements

Süntel-Trail 2016… Keiner will mit!

Wie jedes Jahr ging es wieder zu Helmut zum Süntel-Trail…
Danny war auf der Gay-Pride in Holland, aber Jan und UHB wollten mitkommen. Leider mussten beide kurzfristig absagen und somit machte ich mich allein auf den Weg nach Bad Münder!

Da es schon meine 4te Teilnahme beim Süntel ist und im Grunde eh immer die gleichen Leute kommen, war das nicht das große Probleme. Dies Jahr lag aber ein Fluch auf dem Süntel, viele Teilnehmer sagten noch ab.
IMG_8440_crp (mehr …)

Süntel-Trail 2015 oder Rotkäppchens ohne Wolf

i3LkkLplTCj8bmv52kb18Mk5JgFzOho8CtY2BzbQc2E

Das Highlight der Frühjahressaison stand an, der Süntel-Trail, zum 3. Mal ging es nach Bad Münder zu Helmut und den Süntelgeistern. Je dichter der Tag kommt um so größer ist die Vorfreude, vor allem da fast alle Teilnehmer Wiederholungstäter sind. (mehr …)

Süntel Trail… zum 2ten

Im Grunde passt irgendwie alles zusammen. Der Süntel Trail 2013 in Bad Münder war mein erster Traillauf, erster Ultra und zweiter Marathon/Ultra. Es war letztes Jahr zwar sehr anstrengend, aber die Strecke und Landschaft ist traumhaft schön, somit stand fest wir, dass sind „die Bremer“ Danny und ich (von den Süntelgeistern so getauft worden), kommen wieder und ich lief somit dieses Wochenende meinen 10ten Marathon/Ultra, wieder über Deister und Süntel. (mehr …)