runnover

Hannover Marathon… Du bist immer dann am besten, wenn’s dir eigentlich egal ist!

Hannover ist die Veranstaltung, bei der ich am Häufigsten gestartet bin. Somit war ein Start wie jedes Jahr Pflicht.
Da Hannover am Anfang des Jahres liegt, bietet sich hier ein Versuch für eine neue Bestzeit an, dass war auch Ende letzten Jahres der Plan.
Mein Fokus liegt aber auf den 24 Stunden und da ich mich für Basel als Frühjahrswettkampf entschlossen habe und seit Anfang des Jahres einen Trainer habe, sollte Hannover „nur“ ein Trainingswettkampf werden.
Es gab keine gesonderte Vorbereitung und Hannover wurde direkt aus dem Training raus gelaufen! (mehr …)

HAJ Hannover Marathon… Ich bin so eine Flasche oder doch nicht?

Heute ging es, wie im letzten Jahr schon, ein Tag nach dem PUM zum Hannover Marathon. Letztes Jahr war ich ja noch Skater, dieses Jahr wollte ich den ganzen Marathon zu Fuß bewältigen. Die Idee hatten einige PUMmeln! So traf ich vorm Start gleich wieder die auffälligen Shirts.  In Vorbereitung auf die 24h von Basel wäre ich gerne einen 100km-Wettkampf gelaufen, aber Kienbaum passte nicht und Serengo wie es Antje Krause gemacht hat, war logistisch schwierig, also mache ich an diesem Wochenende ein Doppeldecker!
(mehr …)